Skip to content
4. April 2007 / benjaminhoff

Die Linkspartei Sachsens im Spiegel jüngerer Umfragen

Eine Bewertung durch Benjamin-Immanuel Hoff
Die am 28. März 2007 veröffentlichte Umfrage des Leipziger Instituts für Marktforschung sagt der SPD in einer von der Landtagsfraktion in Auftrag gegebenen Umfrage unter mehr als 1000 Sachsen Anfang März eine Zustimmung von 18% voraus. Dies ist, entgegen Aussagen von ddp, der höchste Zustimmungswert für die SPD in einer Umfrage seit März 2002, als die SPD mit 19% bewertet wurde.
Auch wenn wir wissen, dass die Sonntagsfrage immer nur eine Momentaufnahme darstellt und sich aufgrund der Volatilität insbesondere der ostdeutschen Wählerinnen und Wähler aus dieser Umfrage noch kein konsolidierter Trend ableiten lässt, so sind die Entwicklungen doch zumindest zur Kenntnis zu nehmen. Insbesondere vor dem Hintergrund der in Kürze anstehenden Veränderungen sowohl innerhalb der Fraktion und im Landesverband.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: